Oberstoff

750 D Tactel® (100 % Polyamid)



Protektoren

SAS-TEC® Rückenprotektor / Level 2 (CE EN 1621-2:2014) SAS-TEC® Protektoren an Schulter, Ellbogen, Knie / Level 2 (CE EN 1621-1:2012) nachrüstbar mit Brustprotektor SAS-TEC® SC-1/CP-2

Features

CE Klasse AA (EN 17092-3:2021) 1000 D Cordura® an den Sturzstellen (100 % Polyamid)

DuPont™ KEVLAR® Material an der Wade als Hitzeschutz SAS-TEC® Rückenprotektor / Level 2 (CE EN 1621-2:2014) SAS-TEC® Protektoren an Schulter, Ellbogen, Knie / Level 2 (CE EN 1621-1:2012) SAS-TEC® Hüftprotektor / Level 1 (CE EN 1621-1:2012) nachrüstbar mit Brustprotektor SAS-TEC® SC-1/CP-2 Emergency/ID Tasche am linken Unterarm innovativer Ärmelabschluss aus Stretch abnehmbare Hosenträger



Wind und Regen

herausnehmbare Sympatex® Membrane (45.000 mm Wassersäule) Dry & Airy: Membranjacke lässt sich im Rücken tragen

Kälte

herausnehmbare Midlayer Steppjacke herausnehmbares Thermofutter in Hose

Belüftung

AirDraft: je 2 Belüftungsklappen an Jacke und Hose AirVent: Belüftungsreißverschlüsse AirCollar: aufklappbarer Kragen

Taschen

Außentaschen: 5
Davon wasserdicht:2
Innentaschen: 3
Davon wasserdicht: 1 (Membranjacke)
Alle unter der Membrane getragenen Taschen sind wasserdicht.

Tragekomfort

Stretcheinsätze über dem Ellbogenprotektor
Stretcheinsätze im Rücken hinter der Armkugel
Softer Kragenabschluss aus Neopren
Softer Ärmelabschluss aus Neopren
3D-Mesh über Rückenprotektor für optimalen Komfort

Anpassung

Weitenverstellbar an Ärmeln, Taille und Hüfte via Schnalle Einstellbarer stufenloser Flexi-Druckknopf Kragenverschluss

Dazu passende Outfitempfehlungen