We ride

Viper LT

We ride

Viper LT

WE RIDE VIPER LT

Die Viper LT ist unsere erste Laminatkonstruktion. Wie ihr wisst, sind wir bei Modeka wahre Fans des 3in1 Aufbaus. Nach wie vor. Doch auch ein Laminat-Kleidungsstück hat seine Vorteile, die wir in unserer Kollektion nicht missen wollen. Und wir sind nach den ersten Testfahrten überrascht gewesen, wie gut Laminat doch funktionieren kann.

Beide Konstruktionen - sei es 3in1 oder Laminat - haben ihre Berechtigung. Deine Fahrweise und deine Fahr-Vorhaben entscheiden, welche Konstruktion besser zu dir passt.

WE RIDE VIPER LT

Die Viper LT ist unsere erste Laminatkonstruktion. Wie ihr wisst, sind wir bei Modeka wahre Fans des 3in1 Aufbaus. Nach wie vor. Doch auch ein Laminat-Kleidungsstück hat seine Vorteile, die wir in unserer Kollektion nicht missen wollen. Und wir sind nach den ersten Testfahrten überrascht gewesen, wie gut Laminat doch funktionieren kann.

Beide Konstruktionen - sei es 3in1 oder Laminat - haben ihre Berechtigung. Deine Fahrweise und deine Fahr-Vorhaben entscheiden, welche Konstruktion besser zu dir passt.


LAMINAT VERSTEHEN

Das Material ist ein Laminat aus 2 Lagen. Die außenliegende Lage ist unser beliebtes Tactel® Material, ein geschmeidiges Polyamidgewebe. Die innenliegende Lage ist die Humax® Membrane, die dich mit einer 10.000 mm Wassersäule gut vor Nässe schützt und Atmunsgaktivität bietet.

Diese 2 Lagen verbinden sich durch die Laminierung und werden zu „einem“ Material – das Laminat.

Die Viper LT Jacke kommt als 2in1 Produkt außerdem mit einer herausnehmbaren Thermojacke. In diesem Fall haben wir eine schwarze, vollwertige Steppjacke eingebaut, die auch abseits des Motorrads getragen werden kann. In der Hose ist ein herausnehmbares, gestepptes Thermofutter eingebaut.


DIE VORTEILE

LEICHTGEWICHT.

Die Viper LT Kombination ist eine absolute Leichtgewicht-Sensation. Im Vergleich zu 3in1 Produkten bringt die Viper LT 25% weniger auf der Waage.


KEIN AUFSAUGEN DES MATERIALS BEI NÄSSE.
Dank des Laminats perlt das Wasser einfach vom Oberstoff ab und kann sich nicht wie bei üblichen Materialien mit Wasser vollsaugen. Dadurch trocknet die Viper LT auch viel schneller.


ABSOLUT GESCHMEIDIG.
Laminate verbindet man meistens mit harten, lauten Materialien. Deswegen arbeiten wir ausschließlich mit unserem weichen, reißfesten Tactel® Material, das für unübertroffenen Tragekomfort steht.


ERSCHWINGLICH.
Laminate sind meistens recht preis-intensiv. Wir bei Modeka wollen Motorradbekleidung preistechnisch so fair herstellen, dass sie für jeden erschwinglich ist.  Dabei legen wir hohen Wert auf Qualität, funktionale Details und ansprechende Designs.


EINFACH ZU VERSTEHEN.
Mit 2in1, das so viel kann wie 3in1, hat man es eben einfacher. Jacke zu, wasserdicht, fertig.

WAS DIE VIPER LT AUSSERDEM AUSMACHT

Allround Protektorenschutz.
In den Viper LT Anzug setzen wir kompromisslos ein vollständiges Protektorenpaket an. Mit der deutschen Partnermarke SAS-TEC® sind Protektoren für Schulter, Ellbogen, Rücken, Hüfte und Knie – alles Schutzlevel 2 (außer Hüfte) eingesetzt.

Handschuh drüber oder drunter? Entscheide selbst.
Der innovative Ärmelabschluss aus Stretch hält alle Optionen offen. Es ist außerdem wirklich bequem.

Die Viper LT schützt deine Maschine.
An den Innenseiten der Viper LT Hose befindet sich weiches Leder. Hier kann keine Naht deine Maschine verkratzen. Im stehenden Fahren erweist sich das Leder auch als guter Grip-Geber.

 

Kein Verbrennen durch das Aufhitzen der Maschine.
Serienmäßig verwenden wir in allen Adventure-Hosen ein DuPont™ KEVLAR® Material an der Wade. Das besondere Material ist feuerresistent und wird auch in der Feuerwehr-Branche eingesetzt. Er ist eingebaut, um das Material vor der Hitze des Auspuffs zu schützen

 

Viel wasserdichter Stauraum.
Du findest 4 wasserdichte Außentaschen im Anzug.
Unsere wasserdichten Taschen erkennst du an dem „100 % waterproof“ Label im Taschenfutter.


Funktionierende Belüftung, die wasserdicht ist.
Innerhalb des Anzugs findest du 6 Belüftungsreißverschlüsse an der Frontseite und ebenso 6 an der Rückseite. All diese Reißverschlüsse beziehen wir von YKK®. Diese sind stark wasserabweisend und regen-laminiert. Um absolute Wasserdichtigkeit in den einzelnen Belüftungsbereichen zu garantieren, sind alle Reißverschlüsse mit einem Laminatflap überdeckt und von innen mit einer silbernen Regenlippe ausgestattet. In unseren unzähligen Testfahrten ist diese neuartige Konstruktion als garantiert wasserdicht eingestuft.


Einsatzbereich Frühling bis Herbst.
Unsere Testfahrer bewerteten die Viper LT mit einer Temperaturempfehlung ab 5°C  Die Laminat-Kombination funktioniert am besten bei mildem Wetter. Somit deckt die Viper LT die größte Zeit der Motorradfahrer, die typische Saison von O bis O  - Ostern bis Oktober, perfekt ab.


Wir sind stolz, gerade in dieser mittleren Preislage unsere Laminatkombination Viper LT auf dem Markt eingeführt zu haben. Mit dem Leichtgewicht ist die Kombi ein Allrounder für alle, die im Falle von Regen die Gewissheit haben wollen, dass es dicht bleibt. Die Kombination ist perfekt konstruiert für Frühling bis Herbst. Durch die Atmungsaktivität kühlt sie und wirbelt mit den wenigen Belüftungsreißverschlüssen den Fahrtwind strategisch um den Körper. Das Außenmaterial ist sehr weich und schmiegt sich dem Körper der Träger/innen an. Eine absolute Komfort-Empfehlung.


FEEDBACKS VON DER FACHPRESSE

Zwei Magazine haben die Viper LT bereits getestet.
Motorrad und Reisen hat in seiner Ausgabe 99/2020 einen Einzeltest vorgenommen. Der Test-Fahrer hat insgesamt etliche km mit der Viper LT in hellgrau zurückgelegt. Sein Fazit: „Besser geht es kaum. Mit hervorragender Sicherheitsausstattung und durchdachter Ausstattung ist die Viper LT eine Empfehlung für mildes Wetter.“ Die Viper LT wurde in diesem Test mit dem Siegel „SEHR GUT“ ausgezeichnet.

Die Motorrad News hat in ihrer Ausgabe 9/2020 innerhalb eines Vergleichstests Allround-Anzüge unter die Lupe genommen.

Ihr Fazit für die Viper LT: „Reisefertig - die Modeka Viper LT kommt vom Haus aus mit vollständiger Protektoren-Ausstattung und abnehmbaren Hosenträgern. Dazu lässt sich das Innenfutter als eigenständige Jacke tragen. Der Anzug orientiert sich mit Leder-Verstärkungen an den Innenbeinen in die Abenteuer-Richtung. Besonders gut gefallen die elastischen Weitenversteller, dank derer die Kombi trotz knackigem Sitz viel Bewegungsfreiheit lässt. Auch das dehnbare Material an Kragen und Armbündchen ist sehr angenehm. Das Tactel-Material ist trotz ordentlicher 750-Denier-Fasern und auflaminierter Membran nicht zu steif.“ Die Viper LT überzeugt und erhielt den „Motorrad News Tipp“


INTERESSANT:

Motorrad News hat die Anzüge nach einer simulierten Regenfahrt gewogen. Bei unserer Viper LT gab es eine Wasseraufnahme von nur  7 % - die niedrigste Aufnahme im ganzen Test. Das finden wir überzeugend.

Tagebuch

Tagebuch
Tagebuch
Tagebuch
Tagebuch
Tagebuch
Tagebuch

Mehr Bilder/Videos